Mietwagen im Urlaub

Mietwagen reservieren und mit dem Leihwagen auf Tour gehen

Mit dem Mietwagen auf Tour

Ein Mietwagen im Urlaub erlaubt viele Freiheiten und man kann das Land auf eigene Faust erkunden. Mit dem eigenen Leihwagen fährt man unabhängig an die Wunschplätze am Urlaubsort. Damit diese Freuden ungetrübt bleiben, sollte man beim Mietwagen im Urlaub zwei grundlegende Aspekte beachten:

Autofahren im Ausland: Nicht jeder fühlt sich in der Rush Hour von Athen wohl. Starke Unterschiede in der "Fahrkultur" von Land zu Land führen manchmal zu unerwarteten Situationen. Daher sollte man sich zu Beginn vorsichtig mit dem Mietwagen im Straßenverkehr bewegen und besonders defensiv fahren. Hinzu kommen andere Tempolimits, Verkehrszeichen, Bußgelder oder Promillegrenzen, die man SEHR genau beachten sollte!

Leihwagen vom Autovermieter buchen: Vor Ort oder vorab Online (meist günstiger) findet man eine Vielzahl von Mietwagenangeboten. Gerade Online sind es meist sogenannte "Mietwagen-Broker", welche die Angebote mehrerer Autovermietungsunternehmen, wie zum Beispiel, Avis, Europcar, Sixt, Budget, etc., sowie lokaler Einzelanbieter mit aufnehmen und sortiert nach Preis ausgeben. Damit kann jeder Reisende bequem einen Mietwagenpreisvergleich durchführen. Allerdings geht es nicht immer um einen möglichst billigen Leihwagen, wenn die Sicherheit gefährdet ist oder versteckte Kosten den Mietwagen im Urlaub teuer machen.

Traveda Reisetipps zum Mietwagen im Urlaub

Beachten Sie folgende Checkliste bei der Buchung und Nutzung eines Mietwagens im Urlaub oder auf Geschäftsreisen:

Leihwagen vom Autovermieter

Bei den internationalen Autovermietern können Sie Online Ihr Reiseziel und Wünsche zurm Mietwagen eingeben und erhalten dann jeweils die Kosten und Leistungen angezeigt. Die Mietwagen Broker bündeln mehrere Mietwagen Angebote, so dass ein Mietwagenpreisvergleich schneller möglich ist