Flughafen 3 Letter Codes

3 Letter Codes der größten Flughäfen weltweit

Welche 3-Letter-Code Buchstaben Abkürzungen gehört zu welchem Flughafen? Hier finden Sie die 3-Letter-Codes zu den größten internationalen Flughäfen und deren Abkürzung. Der Buchstaben Code kennzeichnet jeden Flughafen eindeutig und ist international gültig.

Anhand des Airport-Codes können Sie bei Ihrer Flugbuchung erkennen, welcher Flughafen angeflogen wird oder wo Sie einen eventuellen Zwischenstopp machen werden.

Die fünf größten Flughäfen in Deutschland sind Frankfurt/Main (57 Mio. Passagiere in 2012), München (38 Mio.), Berlin (25 Mio.), Düsseldorf (21 Mio.) und Hamburg (13 Mio.) [Quelle: Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen (ADV)]

Hier geht es zu den Flugplänen der größten deutschen Flughäfen:

 

Geben Sie hier den dreistelligen Flughafenode ein

Beispiele für 3 Letter Codes (Auswahl)

Code Flughafen Land
ORY Paris Orly Flughafen Frankreich
YQU Grande Prairie Flughafen Kanada
TMP Tampere Pirkkala Flughafen Finnland
ZQW Zweibrücken Flughafen Deutschland
BWI Baltimore/Washington International Thurgood Marshall Flughafen USA
THE Teresina Flughafen Brasilien
JED Jeddah King Abdulaziz International Flughafen Saudi Arabien
PUF Pau Uzein Flughafen Frankreich
FRA Frankfurt Rhein-Main Internationaler Flughafen Deutschland
SFE San Fernando Flughafen Argentinien
LBI Albi Le Sequestre Flughafen Frankreich
OUZ Zouerate Flughafen Mauretanien
SDE Santiago Del Estero Flughafen Argentinien
YVR Vancouver Richmond Intl Flughafen Kanada
CYS Cheyenne Flughafen USA
KKE Kerikeri Flughafen Neuseeland
MAE Madera Municipal Flughafen Kalifornien
LHE Lahore Alama Iqbal International Flughafen Pakistan
PNS Pensacola Regional Flughafen Florida
SKN Stokmarknes Skagen Flughafen Norwegen

Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr