Flughafen 3 Letter Codes

3 Letter Codes der größten Flughäfen weltweit

Welche 3-Letter-Code Buchstaben Abkürzungen gehört zu welchem Flughafen? Hier finden Sie die 3-Letter-Codes zu den größten internationalen Flughäfen und deren Abkürzung. Der Buchstaben Code kennzeichnet jeden Flughafen eindeutig und ist international gültig.

Anhand des Airport-Codes können Sie bei Ihrer Flugbuchung erkennen, welcher Flughafen angeflogen wird oder wo Sie einen eventuellen Zwischenstopp machen werden.

Die fünf größten Flughäfen in Deutschland sind Frankfurt/Main (57 Mio. Passagiere in 2012), München (38 Mio.), Berlin (25 Mio.), Düsseldorf (21 Mio.) und Hamburg (13 Mio.) [Quelle: Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen (ADV)]

Hier geht es zu den Flugplänen der größten deutschen Flughäfen:

 

Geben Sie hier den dreistelligen Flughafenode ein:

Geben Sie hier den dreistelligen Code des Flughafens ein:

Beispiele für 3 Letter Codes der Flughäfen (Auswahl)

Code Flughafen Land
SSJ Sandnessjoen Stokka Flughafen Norwegen
IVC Invercargill Flughafen Neuseeland
TMP Tampere Pirkkala Flughafen Finnland
MBH Maryborough Queensland Flughafen Australien, Perth
AHO Alghero Fertilia Flughafen Italien
JOI Joinville Cubatao Flughafen Brasilien
JFK New York John F. Kennedy Flughafen New York und Illinois
CPH Kopenhagen Kastrup Flughafen Dänemark
JAC Jackson Hole Flughafen USA
KGL Kigali Flughafen Ruanda
MTH Marathon Flight Strip Flughafen Florida
ERI Erie Internationaler Flughafen USA
ZCO Temuco Maquehue Flughafen Chile
BGI Bridgetown Grantley Adams Internationaler Flughafen Barbados
SPZ Springdale Municipal Flughafen USA
PCT Princeton Flughafen USA
CEB Cebu Mactan International Flughafen Phillipinen
BHS Bathurst Raglan Flughafen Australien, Perth
MLB Melbourne Intl Flughafen Florida
SXF Berlin Schönefeld Flughafen Deutschland

Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr