Flughafen 3 Letter Codes

3 Letter Codes der größten Flughäfen weltweit

Welche 3-Letter-Code Buchstaben Abkürzungen gehört zu welchem Flughafen? Hier finden Sie die 3-Letter-Codes zu den größten internationalen Flughäfen und deren Abkürzung. Der Buchstaben Code kennzeichnet jeden Flughafen eindeutig und ist international gültig.

Anhand des Airport-Codes können Sie bei Ihrer Flugbuchung erkennen, welcher Flughafen angeflogen wird oder wo Sie einen eventuellen Zwischenstopp machen werden.

Die fünf größten Flughäfen in Deutschland sind Frankfurt/Main (57 Mio. Passagiere in 2012), München (38 Mio.), Berlin (25 Mio.), Düsseldorf (21 Mio.) und Hamburg (13 Mio.) [Quelle: Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen (ADV)]

Hier geht es zu den Flugplänen der größten deutschen Flughäfen:

 

Geben Sie hier den dreistelligen Flughafenode ein:

Geben Sie hier den dreistelligen Code des Flughafens ein:

Beispiele für 3 Letter Codes der Flughäfen (Auswahl)

Code Flughafen Land
PNA Pamplona Flughafen Spanien
MGL Düsseldorf Mönchengladbach Flughafen Deutschland
JXN Jackson Reynolds Municipal Flughafen USA
LNS Lancaster Flughafen USA
HMO Hermosillo Gen Pesqueira Garcia Flughafen Mexiko
ATY Watertown Flughafen USA
MBJ Montego Bay Sangster Flughafen Jamaika
PHE Port Hedland Flughafen Australien, Perth
PDS Palm Springs Regionaler Flughafen Florida
NDP Pensacola Ellyson NAS Flughafen Florida
SJC San Jose Mineta International Flughafen Kalifornien
NBO Nairobi Jorno Kenyatta Intl Flughafen Kenia
BDU Bardufoss Flughafen Norwegen
YIP Detroit Willow Run Flughafen USA
VAR Varna Flughafen Bulgarien
PHW Phalaborwa Flughafen Südafrika
ROS Rosario Fisherton Flughafen Argentinien
JOI Joinville Cubatao Flughafen Brasilien
PPB Presidente Prudente A. De Barros Flughafen Brasilien
MUB Maun Flughafen Botswana

Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr