Flughafen 3 Letter Codes

3 Letter Codes der größten Flughäfen weltweit

Welche 3-Letter-Code Buchstaben Abkürzungen gehört zu welchem Flughafen? Hier finden Sie die 3-Letter-Codes zu den größten internationalen Flughäfen und deren Abkürzung. Der Buchstaben Code kennzeichnet jeden Flughafen eindeutig und ist international gültig.

Anhand des Airport-Codes können Sie bei Ihrer Flugbuchung erkennen, welcher Flughafen angeflogen wird oder wo Sie einen eventuellen Zwischenstopp machen werden.

Die fünf größten Flughäfen in Deutschland sind Frankfurt/Main (57 Mio. Passagiere in 2012), München (38 Mio.), Berlin (25 Mio.), Düsseldorf (21 Mio.) und Hamburg (13 Mio.) [Quelle: Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen (ADV)]

Hier geht es zu den Flugplänen der größten deutschen Flughäfen:

Geben Sie hier den dreistelligen Flughafenode ein:

Geben Sie hier den dreistelligen Code des Flughafens ein:

Beispiele für 3 Letter Codes der Flughäfen (Auswahl)

Code Flughafen Land
RSU Yeosu Flughafen Korea
RAO Ribeirao Preto Leite Lopes Flughafen Brasilien
BGI Bridgetown Grantley Adams Internationaler Flughafen Barbados
PNC Ponca City Flughafen USA
NBO Nairobi Jorno Kenyatta Intl Flughafen Kenia
IOM Isle Of Man Ronaldsway Flughafen England
YUM Yuma Internationaler Flughafen USA
GMP Seoul Gimpo Internationaler Flughafen Korea
MGL Düsseldorf Mönchengladbach Flughafen Deutschland
YYZ Toronto, Lester B. Pearson International Flughafen Kanada
SMF Sacramento International Flughafen Kalifornien
CAZ Cobar Flughafen Australien, Perth
HHN Hahn Flughafen Deutschland
SLL Salalah Flughafen Oman
SJU San Juan Luis Munoz Marin International Flughafen Puerto Rico
KGL Kigali Flughafen Ruanda
DNK Dnipropetrovsk Flughafen Ukraine
GPA Araxos Patras Flughafen Festland
SXM St. Maarten Princess Juliana Flughafen St. Maarten
TOL Toledo Express Flughafen USA

Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr