Vignette Tschechien - was kostet die Maut für tschechische Autobahnen in 2018?

Vignette für die Tschechische Republik 2018

Kosten der Vignette in TschechienFür Kraftfahrzeuge mit mindestens 4 Rädern und bis zu 3,5t zulässigem Gesamtgewicht besteht in Tschechien für Autobahnen (bezeichnet mit "D"+Nummer), aber auch für bestimmte Schnellstraßen bzw. Streckenabschnitte ("R"+Nummer) eine Vignettenpflicht. Motorräder, Trikes oder Anhänger am PKW benötigen keine Vignette.

Fahrzeuge über 3,5t zulässigem Gesamtgewicht werden automatisch über ein Videomautsystem nach gefahrenen Kilometern abgerechnet, wofür ein elektronisches Gerät im Fahrzeug angebracht sein muss. Mittelfristig ist geplant, auch für PKW ein elektronisches System einzuführen, bei dem die Maut Online vorab bezahlt wird und per Video anhand des Kennzeichens kontrolliert wird.

Wo kann man die Vignette kaufen? Fahren Sie aus Deutschland über die A6 oder die A17 nach Tschechien, können Sie die Vignette bei deutschen Tankstellen in Grenznähe kaufen. Nach dem Grenzübertritt können Sie auch bis zur ersten Raststätte weiter fahren, um dort die Vignette zu kaufen. Um "Missverständnisse" zu vermeiden, sollte der Kauf dort aber in der Tankstelle selbst bzw. bei festen Verkaufsstellen erfolgen und nicht bei umherlaufenden Personen auf dem Parkplatz. Bei den deutschen Automobilclubs kann man die Mautvignetten ebenfalls vorab erweben:

Wie ist die Handhabung der Vignette? Die gekaufte Vignette ist zweigeteilt und auf beiden Teilen muss das eigene amtliche Kennzeichen eingetragen werden. Der selbstklebende Teil wird gut sichtbar auf der Beifahrerseite von innen an den unteren Rand der Windschutzscheibe geklebt . Ältere tschechische Vignetten sind vorher von der Windschutzscheibe zu entfernen. Der zweite Teil ist als Quittung ebenfalls aufzubewahren und muss bei Kontrollen vorgezeigt werden.

Welche Autobahnvignetten kann man für Tschechien kaufen?

Je nach Dauer des Aufenthalts bzw. je nach Häufigkeit der Reisen in die Tschechische Republik stehen verschiedene Vignettenarten mit entsprechender Gültigkeitsdauer und Preisen zur Auswahl:
Vignettenarten Kosten Umrechnung in EUR Form Gültigkeitsdauer
Jahresvignette 1.500 CZK ca. 59 € rund vom 1.12. eines Jahres bis zum 31.1. des zweitfolgenden Jahres (z.B. 1.12.2018 bis 31.1.2019)
Monatsvignette 440 CZK ca. 17 € viereckig vom abgestempelten Tag eines Monats bis zum gleichen Tag des Folgemonats (z.B. 15.4. bis 15.5.)
10-Tagesvignette 310 CZK ca. 12 € dreieckig vom abgestempelten Tag bis zum Ablauf des darauf folgenden 10. Tages

Das Streckennetz der mautpflichtigen Autobahnen in Tschechien

Auf welchen Autobahnen oder Streckenabschnitten besteht in der Tschechischen Republik Vignettenpflicht? Wer über die Autobahn fährt, um seine nächste Städtereise nach Prag zu machen, der hat mehrere Möglichkeiten von Deutschland über die tschechischen Autobahnen zu fahren - aber überall benötigt man die Vignette. Hier eine Übersicht des Streckennetzes der mautpflichtigen Straßen:

Autobahn-Streckennetz Tschechien:
mautpflichtige Straßen in Tschechien

Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Traveda | Inhaltsverzeichnis | Impressum